Markenaufbau auf Amazon

Die Loyalität neuer Kunden gegenüber der eigenen Marke stärken und langfristig von markentreuen Nutzern profitieren.
Markenaufbau auf Amazon

Mit Sponsored Brands und dem Brand Shop lässt sich das Markenerlebnis des eigenen Webshops auf der Amazon Seite fortführen.

01
Herausforderung
  • Erreichbarkeit an allen Touch Points, um eine möglichst hohe Markenbindung auch außerhalb des eigenen Online Shops zu erreichen
  • Markenaufbau und Präsenz auf der Amazon SERP
02
Ziele
  • Markenaufbau mit Hilfe von Sponsored Brands (SB) und geeigneter Metriken
  • Markenbindung über den eigenen Brand Shop
03
Lösung
  • Erstellung von passenden Sponsored Brands zur Neukundenakquise
  • Optimierung und Monitoring mit Hilfe von Brand Metriken
  • Abstimmung der Werbemaßnahmen auf den eigenen Markenshop

Sponsored Brands zur Neukundenakquise

Sponsored Brands werden an prominenter Stelle oberhalb der ersten Suchergebnisse ausgespielt und eignen sich dazu, die Marke sowohl an sichtbarer Stelle zu platzieren, als auch – dank deutlich höherer Klickraten gegenüber dem Anzeigenformat Sponsored Products – dazu, User auf den eigenen Brand Shop zu führen. Mit zur Suchintention passenden Keywords und kreativen Überschriften lassen sich potenzielle Kunden direkt ansprechen.

Optimierung und Monitoring mit „Neukunden“-Metriken

Die verfügbaren „Neukunden“-Metriken zeigen innerhalb der SB Kampagnen an, welcher Anteil der Bestellungen zu dem jeweiligen Keyword von Erstkäufern der Marke getätigt wurde. Ist Neukundenakquise oder auch Bestandskundenpflege das Ziel, so können Gebotsanpassungen anhand dieser Kennzahlen erfolgen.

Abstimmung der Sponsored Brands auf den Brandshop

Um eine größtmögliche Conversion Rate zu erreichen, sollten die Sponsored Brands im besten Fall in Wording und Style dem Brand Shop angepasst werden. Hierbei kann die Marke und ihr USP mit emotionalen Aspekten verknüpft werden.

Sponsored Brands Kampagnen

Sponsored Brands Kampagnen lassen sich anders als die anderen Werbeformate mit einem Logo, individueller Überschrift und der Kombination aus verschiedenen Produkten in einer Anzeige individualisieren. So werden nicht nur Cross Selling Aspekte berücksichtigt, es können auch Markenbotschaften und eigene Wordings integriert werden.

'New to Brand' - Metriken

Diese Metriken ermöglichen es festzustellen, wie viele Neukunden Sie mit Ihrer Sponsored Brand Anzeige erreicht haben. Außerdem besteht die Option Kampagnen gezielt darauf zu optimieren und durch unterschiedliche Keywords und individuellen Überschriften Nutzer innerhalb der Customer Journey passend anzusprechen.

Amazon Brandshop

Per einfachem Drag-and-Drop System lässt sich der eigene Webshop in ähnlicher Struktur auf Amazon abbilden, weitere Hintergrundinformationen zur Markenstory oder erklärungsbedürftigen Produkten hinterlegen sowie Videos und Bilder einbauen, die das Markenerlebnis und damit die Customer Expierence stärken. Zudem integriert Amazon hier weitere Metriken zur Optimierung.

© Quelle Bild: Amazon Advertising

ZUSAMMENFASSUNG

Sponsored Brands und die dazugehörigen Brand Shop sind ein einfaches Mittel um Neukunden zu generieren, sie an Ihre Marke zu binden und Brand Awareness Ziele auf ein neues Level zu heben.

Kontakt
Die monatliche Dosis Online Marketing Insights: Der SEM Boutique Newsletter.



Projektanfrage
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und beraten Sie gerne individuell zu Ihren Themen.